Freie Lehrpersonen-Trainings

8-wöchige Trainings für interessierte Lehr- und andere Betreuungspersonen (keine Vorkenntnisse nötig).

1. Studio Yoga Nation, Bahnhof Stadelhofen, Zürich,
Jan. - Mai. 2020

Achtsamkeitspraxis für Lehrpersonen  - Durch mehr Wohlbefinden ein positives Klassenklima stärken

 

Druck und Stress sind Teil vom Schulalltag geworden - für Lehrpersonen genauso wie für Schülerinnen und Schüler. Die Achtsamkeitspraxis hilft Bewusstsein zu kultivieren und interne Ressourcen zu stärken, um mehr Wohlbefinden zu schaffen. Es gilt die Praxis für sich selbst zu entdecken, ihre Prinzipien aufs Unterrichten anzuwenden und verschiedenartige Achtsamkeitsübungen in der Klasse anzuleiten.

 

Kursziel

Die Teilnehmenden

-       verstehen die Bedeutung von Achtsamkeit und erlernen Achtsamkeitsübungen zur Stärkung von Präsenz und Umgang mit Stress

-       können zentrale Aspekte und Strategien des achtsamen Unterrichtens umsetzen

-       können Beziehungen zu Schülerinnen und Schülern sowie das Klassenklima achtsam gestalten

-       lernen die Klassenlehrmittel (UST/MST) kennen und können sie in ihrer Klasse umsetzen.

 

Kursinhalt

-       Einführung/Stress-Reaktivität/Neuroplastizität

-       Achtsames Unterrichten / Klassenführung

-       Achtsamkeit in der Klasse unterrichten

-       Einblick in die Achtsamkeitsforschung

 

Daten:

Jeweils Mittwochs von 15h-17h

15.1.2020 / 29.1.2020 / 5.2.2020 / 26.2.2020 / 11.3.2020 / 25.3.2020 / 8.4.2020 / 6.5.2020

 

Kursort

Yoga Nation, Nähe Zürich Stadelhofen

https://yoganation.ch/kontakt-anfahrt/

 

Arbeitsweise

Eigene Achtsamkeitspraxis (Schulung der Selbstwahrnehmung), Referate, Erfahrungsaustausch, Übungen und Spiele, Austausch in der Gruppe, etc.

 

Hinweis

Der Kurs ist erlebnisbasiert und wendet die Prinzipien der Achtsamkeitspraxis direkt an. Es handelt sich nicht um einen adaptierten MBSR-Kurs; Lehrpersonen mit MBSR-Erfahrung sind willkommen. Der Austausch in der Gruppe ist ein zentrales Element des Kurses.

 

Kosten: Sfr. 450 für 8 Workshops & Materialien in PDF

 

Kursleitung

Der Kurs wird von Constanze Lullies geleitet. Sie ist Gründungsmitglied, Präsidentin und Trainerin des Vereins Achtsame Schulen Schweiz sowie Ko-Autorin des MoMento Programms. Sie ist RYT 500 zertifizierte Yoga Lehrerin. Seit Anfang 2019 qualifiziert sie sich im Mindfulness Meditation Teacher Certification Program von Jack Kornfield und Tara Brach zur Achtsamkeitslehrerin. Constanze ist Inhaberin der Constanze Lullies Beratung & Entwicklung GmbH, die Institutionen im Kinder- und Jugendbereich berät und das Studio "Yoga Itschnach" führt.


Informationen und Anmeldung
constanze.lullies@achtsameschulen.ch